Mit Unterstützung durch das Zukunftsforum Energiewende und die Bürgerenergiegenossenschaft Neue Energien West eG haben wir ein brandneues Lernmodul für die Jahrgangsstufen 8 bis 10 der bayerischen Mittelschulen entwickelt. Bei der Vorstellung am 25. November 2019 waren die „Versuchskaninchen“ der Klasse M9 aus der Mittelschule Windischeschenbach ebenso dabei wie unsere Unterstützer. Andrea Mack, die Leiterin unseres Projekts ist zufrieden mit dem Ergebnis: „Hier haben wir tolle Möglichkeiten, um Windenergie, Photovoltaik und Wasserkraft kennen zu lernen und damit zu experimentieren. Der ‚Renner‘ sind aber bestimmt die mit Brennstoffzellen betriebenen Fahrzeuge.“ Dem stimmt die Windischeschenbacher M9 begeistert zu. – Terminanfragen bitte an info@geozentrum-ktb.de oder unter 09681-40043-16 (Mo-Mi).